Freigabe

Ich habe einige Zeit mit diesem Blog rumgespielt, ein paar Beiträge geschrieben, einige Bildergalerien ausprobiert und mich mit den Einstellungen geplagt. Jetzt ist es soweit – ich lade Euch ein hier bei den Weymännern zu stöbern und bin gespannt wie es Euch gefällt.

Warum mache ich das? Die Verwandten sind einige Kilometer weit weg, Freunde & Bekannte sind auch schon weiter im Lande verstreut und vielleicht denkt sich der ein oder andere „Was macht denn der Weymann jetzt so?„. Hier ist die Gelegenheit um genau diese Frage zu beantworten.

Und warum erst jetzt? Ich habe schon öfter nach einer Software gesucht, mit der man bequem Webseiten verwalten kann. Dann bin ich auf WordPress gestossen und habe es einfach ausprobiert und es gefällt mir gut. Der Inhalt, also die Artikel, sind in einer Datenbank und haben mit dem Aussehen nichts zu tun. Das kann man sich selber gestalten und ich werde bestimmt noch hier und da das Design ändern.

Also los geht’s! Wie gesagt: Ich bin gespannt. Ein Kommentar ist schnell geschrieben – Lob, Kritik, Anregungen, … alles ist willkommen. Wer immer auf dem neusten Stand gehalten werden möchte richte sich eine Netvibes Seite ein und bindet dieses Blog mit ein. Wie das geht steht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.